Auf einen Blick

  • Ermittlung Körperfettanteil

  • via Caliper

  • regelmäßige Checkups bei Bedarf

 

Hautfaltenmessung

 

"Wenn du etwas verbessern möchtest, musst du es messen!"

Die meisten der Trainierenden haben das Ziel, Körperfett zu reduzieren und Muskulatur aufzubauen. 

Die Körperfettmessung ist eines der Tools, die deinen Erfolg sichtbar machen. 

Welche Messmethoden gibt es

Bioimpedanzanalyse

Körperfettwaagen liegen im Trend. In Abhängigkeit des Wasserhaushaltes sind sie aber erfahrungsgemäß konstant ungenau

und somit nicht zur validen Messung geeignet.

Dexa Scan

Der DEXA Scan ist eine sehr präzise Messmethode um Körperfett zu messen. Mittels Röntgen kann das Volumen

von Knochendichte, Muskelmasse und Fett unterschieden werden. In der Praxis findet diese Methode wenig Anwendung, da

teuer und kaum verfügbar.

Die Hautfaltenmessung mttels Caliper ist die Hautfaltenmessung eine Möglichkeit, wenn es um Präzision und Anwendbarkeit geht. Mit einer Genauigkeit von 0,1 mm ist ein hochwertiger Caliper das Instrument der Wahl!

Wir bieten

Wir bei Human Reset Therapie verwenden die Methode der Hautfaltenmessung. Mittels eines hochwertigen und präzisen Calipers, werden die Dicke von 9 - 12 Hautfalten gemessen. Die primäre Fettverteilung findet subcutan statt. Der dadurch ermittelte prozentuale Körperfettanteil wird in Relation zum Körpergewicht und Magermasse gesetzt und dient dazu, den Erfolg sichtbar zu machen und objektiv festzuhalten. 

Welche Vorteile bietet unsere Hautfaltenmessung

Anhand der Messung können wir sofort erkennen ob Fortschritte gemacht werden. Gewichtsverlust entspricht nicht  automatisch Fettverlust! & somit dem Abnehmen. Nimmt man an Gewicht ab aber verliert kaum Körperfett, hat man automatisch an Magermasse eingebüßt was nicht das Ziel sein kann. Denn die Magermasse entspricht zum Großteil Ihrer Muskulatur und Muskulatur muss primär erhalten bleiben. Jeder, der also Gewicht und Körperfett verlieren möchte, braucht mehr funktionelle Muskulatur um dauerhaft Fortschritte zu machen. 

Was sagt die Hautfaltenmessung zusätzlich über deinen Körper aus

 

Hormone steuern unser Leben. Fettverteilung ist daher nicht zufällig und ist durch biochemische Prozesse gesteuert. 

Jeder hat schon von Insulin, Testosteron oder Östrogen gehört. Diese sind nur ein Bruchteil von Hormonen, die unseren Körper

steuern und täglich beeinflussen. Durch messen der unterschiedlichen Hautfalten können wir also Rückschlüsse ziehen, wie der Körper aktuell funktioniert und was zu tun ist, um langfristig Erfolge zu erzielen.

 

Die Ergebnisse geben uns Auskunft über

Beispiele:

  • Testosteron und Östrogen

  • Insulinmanagement

  • eher Kohlenhydrate - oder Fettoxidierer

  • Schlafqualität

  • Schilddrüse

  • Darmgesundheit

Preise:

 

39€ inkl. Abwertung und Nachbesprechung 

Zusammengefasst handelt es sich bei der Hautfaltenmessung um ein präzises und objektives Messverfahren, welches dafür

eingesetzt werden kann, um bestmöglich an Ihren Zielen zu arbeiten, um Körperfett zu reduzieren und funktionelle Muskelmasse

aufzubauen.

Melden Sie sich hier an, um messbare Fortschritte zu machen!